Multicopter zum Imperial Viper Probe Droid umgebaut

Fans der Science-Fiction-Reihe Star Wars sind nicht nur verrückt, sie sind auch noch sehr kreativ. Dies beweist jüngst ein Hobby-Bastler, der aus einem handelsüblichen Quadrocopter einen „Imperial Viper Probe Droid“ baut. Auf seinem Youtube-Kanal lässt der User ajw61185 seinen Droiden durchs Wohnzimmer fliegen, begleitet von der Titelmusik von Star Wars. Der Bastler selbst scheint als Jediritter auf einem aufgeblasenen Tauntaun durchs Zimmer zu reiten. Amüsant…

 Weiterführender Link:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*