Versicherungsmakler Rosanowske jetzt auch in Österreich vertreten

Werbeanzeige

Der in Köln ansässige Spezialanbieter für Drohnen- und Photovoltaikversicherungen, die Versicherungsmakler Rosanowske GmbH & Co. KG, ist jetzt auch mit Standort in Wien vertreten. Der Spezialanbieter reagiert damit auf erhöhte Anfragen aus Österreich und baut die geografische Präsenz der Kundenbetreuung im deutschsprachigen Raum weiter aus.

Seit Anfang April dieses Jahres ist der Spezialist für Photovoltaikversicherungen und Drohnen-Versicherungen mit einer Niederlassung in Wien für seine Kunden in Österreich tätig sein. Die Versicherungsmakler Rosanowske GmbH & Co. KG, welche sich ausschließlich auf Spezialkonzepte konzentriert, bietet nun auch in Österreich die bereits in Deutschland erfolgreich angebotenen Versicherungskonzepte für Photovoltaik und Drohnen mit optimaler Betreuung an.

Steigende Nachfrage

In Folge des neuen Standortes sowie dem Aufbau einer neuen Vertriebsstruktur in Österreich, wird den zahlreichen Kundenwünschen und der steigenden Nachfrage an Photovoltaikanlagen-Versicherungen sowie dem wachsenden Interesse an unbemannten Flugobjekten (UAS) Rechnung getragen.

Unabhängigkeit von Kunden geschätzt

Das Maklerteam, bestehend aus geschulten Fachberatern, bietet Piloten und Steuerern von Drohnen seine Unterstützung und seinen neutralen Rat an, die für ihr Geld mehr als nur Standardprodukte erwarten: insbesondere dann, wenn es um Versicherungslösungen für Photovoltaikanlagen und Luftfahrtversicherungen geht.

Geschäftsführer Gerd Rosanowske: “Wir möchten es unseren Kunden einfach machen, eine Versicherung mit einem guten Gefühl abzuschließen. Das bedeutet, dass wir für die Kundenanforderungen die besten Versicherungslösungen anbieten. In diesem Kontext ist uns die Verzahnung von Internet und dem persönlichen Kontakt wichtig. Wir sehen das Internet nicht in Konkurrenz zum persönlichen Kontakt. Es ist ein Mehrwert für den Kunden. Der digitale Fortschritt wird sich auch immer weiter entwickeln, aber die individuelle Kundenberatung ist und bleibt eines unser zentralen Anliegen. Mit unserem neuen Standort in Österreich möchten wir diesen Anspruch nochmals unterstreichen.”

Beantragung in nur 3 Minuten

Die Beantragung einer Drohnen-Haftpflichtversicherung gemäß den österreichischen Zulassungsbestimmungen beträgt auf der Homepage www.drohnen-versicherung.com nur etwa 3 Minuten. Die für die Erteilung einer Aufstiegsgenehmigung notwendige Versicherungsbestätigung für Austro Control erhält der Antragsteller, innerhalb kürzester Zeit, kostenfrei via E-Mail zugesandt. Die Website enthält neben den aktuellen Versicherungskonzepten, Tarifrechnern und einem Fachbegriffe-Lexikon, viele Vorabinformationen und Wissenswertes rund um das Thema Drohnen-Versicherung. Das Online-Angebot über Drohnenversicherungen wird in Kooperation mit der rosa Versicherungen GmbH  & Co. KG offeriert.

Weiterführende Links:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*