Eintauchen in die Welt der Avengers mit der IRON-Man Mini-Drohne

Anzeige
Drohnenversicherungen und Drohnen-Kaskoversicherungen vom Spezialanbieter

Der erfolgreichste Kinofilm aller Zeiten

Der Film „Avatar – Aufbruch nach Pandorra“ aus dem Jahr 2009 galt bisher als erfolgreichster Kinofilm. 11 Millionen Kinobesucher sahen sich in Deutschland damals das Filmspektakel an. Das Einspielergebnis belief sich weltweit auf 2,7 Milliarden US-Doller. Der Kinofilm „Avengers: Endgame“ der Ende April in den deutschen Kinos gezeigt wurde und weit mehr als 350 Millionen US-Doller gekostet haben soll, verdrängt Avatar in Bezug auf das bisherige Einspielergebnis auf Platz zwei. Grund genug, einen Kopter im IRON-Man Design zu entwickeln, der das Herz der Superhelden-Fans höher schlagen lässt. Die Drohnenhersteller DJI und Ryze Technology haben den Tello Mini-Kopter im Iron-Man Design auf den Markt gebracht.

Mini-Drohne für Action-Helden entwickelt

Der Action-Kopter erinnert in seiner rot-goldenen Optik an den Superhelden IRON-Man. Der 98 cm x 92 cm große Kopter wiegt nur 87 Gramm. Die Flugdistanz beträgt 100 Meter, die maximale Flugzeit 13 Minuten. Softwareseitig ist die Flughöhe auf 30 Meter begrenzt. Der Kopter ist mit einer starr, nach vorne ausgerichteten 5 Megapixel-Kamera ausgestattet und wird über eine Smartphone-App gesteuert. Der Verkaufspreis beträgt über Amazon aktuell 125 Euro und ist für Marvel-Fans sicherlich ein must have.

Hier sehen Sie das offizielle Video zur Tello IRON-Man Drohne

Sehr informativer Test-Bericht

Kopter-Tester Sebastian Domke hat die Tello Iron Man Drohne eingehend getestet. Den Erfahrungsbericht finden Sie auf www.drohnen-vergleich.de. Neben den geprüften Flugeigenschaften und der Bildergebnissen der Bordkamera nimmt Sebastian Domke auch die Steuerungs-App und einige Features unter die Lupe. Ein sehr aufschlußreicher Testbericht für alle, die sich etwas intensiver mit der Mini-Drohne beschäftigen möchten.

Auch Mini-Drohnen benötigen Versicherungsschutz

Es ist wichtig zu wissen ist, dass auch für Mini-Drohnen, die in Deutschland im öffentlichen Luftraum betrieben werden, eine Haftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben ist. Informieren Sie sich umfassend über die Drohnen-Haftpflichtversicherungspflicht für Ihren Kopter auf drohnen-versicherung.com. Die Online-Antragstellung dauert nicht länger als 3 Minuten.

Schreibe einen Kommentar