Was Sie über den Drohnenflug mit Kamera im Urlaub und im Ausland wissen müssen!

Anzeige
Drohnenversicherungen und Drohnen-Kaskoversicherungen vom Spezialanbieter

Wer in Deutschland eine Drohne im öffentlichen Luftraum betreibt, der benötigt für seinen Kopter eine Haftpflichtversicherung. So schreibt es der Gesetzgeber vor. Das Gewicht der Drohne ist dabei unerheblich.

Eine Drohnen-Haftpflichtversicherung ersetzt Schäden, die durch den Betrieb der Drohne einem Dritten entstanden sind. Der Schaden an dem Kopter selbst kann im Schadenfall über eine Drohnen-Kasko-Versicherung abgedeckt werden.  

Es ist möglich die Drohne in der bestehenden Privaten Haftpflichtversicherung mitzuversichern. Fragen Sie unbedingt vor dem ersten Start bei Ihrer Privathaftpflicht nach, ob der Kopter mitversichert werden kann. Wenn Sie Ihre Drohnenflüge optimal absichern möchten, dann empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer speziellen Drohnen-Haftpflichtversicherung. Sie kann für den Geltungsbereich „Weltweit“ abgeschlossen werden und deckt auch die Gefährdungshaftung mit ab.

Denn rechtlich gesehen ist eine Drohne kein Spielzeug, sondern ein Luftfahrzeug und Luftfahrzeuge fallen unter das Luftverkehrsgesetz. Somit gelten für den Betrieb von Drohnen strenge Regeln, die jeder verantwortungsbewusste Drohnenpilot kennen sollte.

Nicht nur in Deutschland gibt es Regeln und Verordnungen für den Drohnenflug. Auch in anderen Ländern sind Vorschriften und Gesetze zu beachten. Viele Länder haben ihre eigenen Drohnengesetze. Damit Sie wissen, auf was Sie im Ausland unbedingt beachten sollten, empfehlen wir Ihnen das Taschenbuch „Drohnen und das Gesetz“.

Nachfolgende Themenbereiche werden darin ausführlich behandelt:

  • Was du allgemein mit einer Drohne im Ausland beachten musst
  • Was für eine Mitnahme im Flugzeug wichtig ist
  • Welche Versicherungen Du brauchst
  • Wie die Rechtslage in ausgewählten Ländern auf jedem Kontinent aussieht
  • Und was man im Hinblick auf die Kamera wissen muss

Das Taschenbuch liefert umfassende Informationen für Drohnenpiloten, die ihren Kopter mit in den Urlaub nehmen möchten. Es ist für 14,99 Euro bei Amazon erhältlich.

Schreibe einen Kommentar